Klangkunst und elektronische Musik


Define Academy  2017 und 2018

 Für die "Define Academy" sind wir wieder ein  Kooperationspartnern.


Define Flensburg 2016 (Kooperation Define/8001)

Mit einer elektronische Reminiszenz an die Pionierin der elektronischen Musik in Dänemark beteiligten wir (8001 und Kühlhaus) Flensburg am dänischen Define Festival.

Als Else Marie 70 Jahre wurde, hat die junge dänische Electronica-Szene sie neu entdeckt. Es entstanden viele Projekte und Verbindungen und daraus folgten etliche neue Aufnahmen. Unter den Künstlern, die mit Else Marie Pade zusammen arbeiteten waren unter anderem Martin Hall, Bjørn Svin, Hans Sydow, Mike Sheridan und Jacob Kierkegaard.

Else Marie Pade verstarb am 18. Januar 2016.

Zwei junge Musiker des Syddansk Musikkonservatorium, Benny Pedersen und  Signe Tolbøll, hatten sich mit ihrer Musik beschäftigt und widmeten ihr ein Konzert mit eigenen Interpretationen.
Veranstalter: Define, Kooperation Define, 8001, Kühlhaus

 


Define in Flensburg 2014 (Kooperation Define/8001)

"Fritzgold" und "Les Trucs"

beim DEFINE Festival 2014 im Flensburger Kühlhaus.


DEFINE ist ein  Festival für elektronische Musikrichtungen.

2016 war der Verein 8001 Partner des Festivals im dänischen Sonderborg.

 

Veranstalter: Kühlhaus, Kooperation Define, 8001, Kühlhaus



Klangkunst  und Medienkunst

Kooperation mit Define 2016 und 2014 (siehe oben)