Seid ihr schon in 2022 angekommen ?  Wir wünschen euch alles Gute ...


Dieser Roboter hat ein schönes Leben. Er tanzt gerne. Es gibt allerdings ein kleines Ölleck, um das sich der Roboter kümmern muss.  So hat er immer weniger Zeit zum tanzen und muss sich mehr und mehr um das zurückholen von Öl kümmern. Nach Jahren ist er nur noch damit beschäftigt und kann nichts sonst mehr tun. Irgendwann wird er es auch nicht mehr schaffen, das Öl zurück zu holen. 

Sun Yuan and Peng Yu

Can’t Help Myself



8001 | Kunst und Kultur Baustelle 8001 e.V.  | Wer sind wir ?

 Wir sind der  Verein "8001".   Ausführlich und genau : "Kunst und Kultur Baustelle 8001".  Seit 2009 gibt es uns.
Wir sind Kulturpioniere und Kulturvermittler. Wir verstehen uns als Teil des zivilgesellschaftlichen Engagements .
Gemessen an der Mitgliederzahl gehören wir ganz klar zu den kleinen Vereinen.  

Unsere Stärke entwickelt sich aus der  praktische Kooperation mit  Initiativen, Vereinen und Einzelpersonen.

 

Wir arbeiten projektorientiert mit folgenden Einzelprojekten

 

  • Ausstellungen in unserer Hood in der Neustadt 12 
  •  "Ansichts Sachen" Ausstellungen  (Fotos,Medien) in bei uns und verschiedene Locations
  • "Midtsommerjazz" (am Ostseebad)
  • "Solo Piano" Konzerte (in der Musikschule)
  •  "Jazz Vielleicht Jazz" (verschiedene Locations)
  •   Medienprojekte
  • "Stadtteilarbeit" mit dem  soziokulturellen Zentrum im Stadtteilhaus am Nordertor mit eigenem Programm
      und dem Sonderprogramm "Transformation in der Neustadt".  
  • Internationales Projekt Neustadt 26 (alter Sultanmarkt) 

Die Vorstände des Vereins 8001 sind:

Lothar Baur, Flensburg

Kirsten Piper, Flensburg

Jens Peters, Schleswig 


Open:Office

Momentan ist es für uns sehr schwierig die normalen Zeiten (10-16 Uhr) einzuhalten. 

Bitte setzt euch mit uns wegen eines Termins in Verbindung.
WA / Signal /SMS   01512 8849446


Neulich im Ex Sultanmarkt

Generalprobe für zukünftige Projekte mit Hans Hansen
Generalprobe für zukünftige Projekte mit Hans Hansen

Im Januar 2022 nochmal ....

Wir erneuern die Projekt Umfrage im Januar 2022.

Für einen einzigen Tag.



Ansichts Sachen 2021



Trotz Lockdown (März und April, November und Dezember) und trotz Corona haben wir im Jahr 2020 etliche künstlerische Aktionen veranstalten und über 20.000,-- Euro Honorare an KünstlerInnen aus Flensburg und Umgebung ausbezahlen können. Vornehmlich aus den Bereichen Darstellendes Spiel, Fotografie und Design. Plus die Beiträge für die Künstlersozialkasse und die GEMA.





Suchen