Land Art - Klang Kunst  - ein deutsch dänisches Projekt  (2013)


Im dänischen Klovtoft/bei Roedekro haben wir zusammen mit den Künstlern, unseren lieben Helfern und den dänischen Partnern, der Familie Luff,  einen annähernd ca.  4 ha großen temporären LandArt Park geschaffen.

Mit diesem (deutsch-dänischen) Projekt konnten wir unser Anliegen, das künstlerische Genre "LandArt" zu fördern, so gut und so platzintensiv wie nie zuvor umsetzen. Im LandArt Paket befanden sich außerdem  elektronische Klangkunst, Jazz und Performance als Besonderheiten  an den beiden Festival- und Aktionstagen in Roedekro. Insgesamt sind ca. 700 Menschen zu diesem Projekt gekommen , davon 600 an den Aktionstagen. 

Am Flensburger Ostseebad präsentierten wir dann im Zelt elektronische Klangkunst, Strandkunst und eine Fotoausstellung mit etwas 200 Besuchern und Besucherinnen.
Leider erhielt das Projekt keine weitere Förderung mehr durch den dänisch-deutschen Kulturausschuss.


Video zum Projekt Landart 2013









  Verein 8001   Kunst und Kultur Baustelle  2013  Geländebesichtigung   2012
Verein 8001 Kunst und Kultur Baustelle 2013 Geländebesichtigung 2012

Wir weisen darauf hin, dass viele Fotos auf dieser Webseite vor der Corona Krise entstanden sind. Betrachten Sie diese als eine Erinnerung an eine vergangene Zeit und als eine Hoffnung für die Zukunft.