Land Art - Start Up Projekt 2013


Mit diesem (deutsch-dänischen) Projekt konnten wir unser Anliegen, das künstlerische Genre "LandArt" zu fördern, ganz gut umsetzen.
Im LandArt Paket befanden sich noch elektronische Klangkunst, Jazz und Performance als Besonderheiten  an den beiden Festival- und Aktionstagen.


Insgesamt sind ca. 700 Menschen zu diesem Projekt gekommen , davon 600 an den Aktionstagen. 


Im dänischen Klovtoft/bei Roedekro haben wir zusammen mit den Künstlern, unseren lieben Helfern und den dänischen Partnern, der Familie Luff  einen annähernd ca.  4 ha großen temporären LandArt Park im Jahr 2013 geschaffen.

Am Flensburger Ostseebad präsentierten wir dann im Zelt elektronische Klangkunst, Strandkunst und eine Fotoausstellung.

Leider erhielt das Projekt keine weitere Förderung mehr durch den dänisch-deutschen Kulturausschuss.

Wir arbeiten zur Zeit an der  Finanzierung eines Landankaufs in Norddeutschland, um sicheren Boden unter den Füssen zu haben.












Geländebesichtigigung im März 2013
Geländebesichtigigung im März 2013

8001 ist Mitglied in der LAG Soziokultur in Schleswig Holstein und der