Gemeinnützige Jobs im Verein 8001

  • im Rahmen einer "Pauschale für ehrenamtliche Tätigkeiten

Wir suchen ........ dich


technische Helferin | technischer  Helfer 2021/2022

Was ist das für ein "Job"?

Für die Umsetzung  unseres überschaubaren aber anspruchsvollen, stadtweiten Kulturprogramms suchen wir eine technische Helferin oder einen technischen Helfer. Es geht um die Vorbereitung, die Durchführung und die Nachbearbeitung von Veranstaltungen und/oder Ausstellungen.  Das ist keine Schwerstarbeit, denn wir bauen keine großen Bühnen auf und ab oder ähnliches.  Handwerkliches Geschick ist allerdings schon eine Voraussetzung und ein Faible für Anpacksachen schadet auch nicht.
Wichtig ist bei diesem Job Zuverlässigkeit.  So wie du dich auf uns verlassen kannst, wollen wir uns auf dich verlassen können.
Denn im Gesamtgefüge funktionieren nur alle miteinander. Gerade im kleinteiligen ehrenamtlichen Bereich ist das existenziell wichtig.
Bei den Veranstaltungen geht es um Jazzkonzerte, Solo Piano Konzerte, Ausstellungen, Kindertheater ......
Du arbeitest einerseits mit uns zusammen und andererseits mit unseren Partnern. Alle Projekte werden einzeln besprochen und geplant.
Volle Affinität mit dem Thema Kunst und Kultur (Wir sind ein Kunstverein!)  ist eine Voraussetzung, damit es dir und uns Spaß macht. 

Wenn das so ist, dann schreib uns kurz und formlos und werde ein aktiver Teil der zivilgesellschaftlichen Bewegung im Kunst- und Kulturbereich.


Instagram CheckerIn 2021/2022

Was ist das für ein "Job"?

Wir suchen eine oder einen, der die sich mit Insta wirklich auskennt und die Möglichkeiten von Instagram ausschöpfen kann und will.
Ca. 7 Stunden im Monat wären dafür aufzubringen. Du arbeitest sehr eng mit uns zusammen, bist ein Teil unserer Öffentlichkeitsarbeit.
 Die zeitliche Perspektive wäre auch 2021/2022. Die Basis die Ehrenamtspauschale.


"Pauschale" für ehrenamtliche Tätigkeiten

Was ist das?

Das Gesetz sieht vor, dass Vereine ihre freiwilligen MitarbeiterInnen belohnen dürfen. 2013 wurde der bis dahin gültige Betrag von 500 Euro auf 720 Euro erhöht. 2021 kam einer weitere Erhöhung von 720 auf 840 Euro dazu. Das bedeutet : Für die Mitarbeit können pro Person und Jahr 840 Euro bezahlt werden. 

Das scheint erst mal echt nicht viel zu sein. Aber es geht hier ja auch nicht um einen Job, sondern um die Wertschätzung  von freiwilligem Engagement. 

Natürlich muss ein Verein das Geld erst einmal haben, um es ausbezahlen zu können. Der Verein 8001 versucht fortlaufend Förderungen für ehrenamtliche Stellen zu bekommen und solche Stellen zu schaffen.
Zum einen wird der kleine Verein dadurch enorm entlastet und zum anderen bietet die Pauschale viele sinnvolle und qualifizierte Tätigkeiten
für Menschen an, die etwas zur Veränderung der Gesellschaft beitragen wollen, ohne alles immer umsonst machen zu müssen.
Das freiwillige Engagement ist im Grunde das Rückgrat der Zivilgesellschaft.
Wir setzen die Pauschale ganz zielgerichtet und projektorientiert ein, so dass Art und Umfang der Tätigkeit überschaubar und zeitlich planbar sind, für euch und für uns. Wie immer die Pauschale eingesetzt wird, läuft es am Ende des Projekts immer auf ca. 8 bis 10,--  Euro pro Projektstunde hinaus. 

DU interessierst dich  ?      .......

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


BFD Stelle

Wir haben zwei BFD Stellen bei uns im Verein, die erst 2022 wieder besetzt werden können.  Diese Stellen sind an die Medienarbeit gebunden.
Volle Affinität mit dem Thema Medien ist also eine Voraussetzung, damit es dir und uns Spaß macht.
In der Regel sind das 30 Stunden Stellen. Die BFD Stellen sind für alle Altersgruppen zugänglich.
Hier kannst du Dich über den BFD informieren.