Ausstellungen im soziokulturellen Zentrum 8001 im Stadtteilhaus am Nordertor


Ansichts Sachen 2020|21   bald online !!!!

Wir sind dran. Trotz 2. Lockdown.


29|10 - 01|11

wood4ourhood

Du entscheidest mit!

 

Seit Mai diesen Jahres ist ein Projekt im Gang, das die Neustadt schmücken soll. Dafür wurde eine Gruppe von HolzbildhauerInnen aus dem Norden Flensburgs zusammen getrommelt, die Entwürfe und Modelle für mögliche Holzskulpturen in der Neustadt erstellen werden.

 

Schon wurden Stadtteil-Rundgänge unternommen, um Aufstellungsorte zu lokalisieren und den besonderen Neustadt-Vibe aufzugreifen. Die Ideen sind vielfältigst.

Vom 9.-11.Oktober werden die Entwürfe in der Neustadt 12 präsentiert.

 


Und jetzt kommst du ins Spiel: Komm vorbei, gebe Feedback, kritisiere oder lobe die Entwürfe. Mache Vorschläge dazu und entscheide mit.

 Wir wollen dann mit den Ämtern, den Planern und Planerinnen und evtl. Geldgebern in Kontakt treten und versuchen, die Visionen umzusetzen.

11.09.-13.09. Ausstellung des palästinensischen Vereins Flensburg e.V.

 Eine intergenerative Ausstellung mit traditioneller und moderner Kunst.

 

Der palästinensische Verein Flensburg (e.V.) präsentierte Malerei von 

Mariam Miari

Geb.1984 Palästinenserin aus dem Libanon

Wohnt in Flensburg

und

Noel El Abd. Geb.2001 in Flensburg Deutsch Palästinenserin

Wohnt in Flensburg



Lock Down  Kollateralschaden     06|11 - 08|11    12-18 Uhr

N.M.   "Die Katzenkünstlerin"

 Hallo liebe Nordermiezen-Fans, Kunstbanausen und Neugierige ...

 

Im Zeitraum vom 6. bis 8. November gibt es im Stadtteilhaus in der Neustadt 12 in den Räumen des Vereisn 8001 eine kleine, aber feine Ausstellung .

Inkognikunst 3.0
- von Flensburgs bekanntester Unbekannten N.M.

Taucht ein in die farbenfrohe und träumerische Welt einer Straßenkünstlerin. Zu sehen gibt es verschiedenste Werke in Öl, Acryl und Aquarell, die ihre eigenen Geschichten und Ansichten erzählen.
Zudem gibt es tolle Postkarten und Drucke für Zuhause zu erwerben

Öffnungszeiten: täglich von 12-18 Uhr

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!



Lock Down  Kollateralschaden              14|11 und 15|11                 11-17 Uhr

Flensburger Ateliertage | Kirsten Piper & Vaia Paziana

Kirsten Piper
Kirsten Piper

Kirsten Piper und Vaia Paziana nutzen die tollen Ausstellungsräume in der Neustadt, um gemeinschaftlich einen Einblick in ihre Kunst zu geben.

Die Bekanntschaft der beiden Künstlerinnen ist noch frisch, die

Verbindungen ihrer Kunst ist neu und sicherlich für alle spannend.

 

Kirsten Piper zeigt Arbeiten, die nichts gegenständlich abbilden,

sondern Bildräume anbieten, die viele Deutungen auslösen können.

 

Vaia Paziana zeigt Video Arbeiten - zwischen digitalen Collagen, animierter Verfremdung und Installation.

 

Vaia Paziana
Vaia Paziana


Lock Down  Kollateralschaden         2. Palästina Ausstellung   27.11. bis 29.11.



Erste Ausstellung ever in der 8001  ---  Winter 2014|2015   "OZ"